Freakshow: Das Nibelungenlied

Alte Texte sind ein wahrer Schatz für uns Erzähler. Leider steckt in diesem Fundus aber auch jede Menge Arbeit, bis er endlich erzählbar ist.
Mit dem neuen Format „Freakshow“ werden wir diesen alten Texten auf den Grund gehen und gemeinsam erzählbare Geschichten daraus formen und erarbeiten. Wir beginnen mit Karins absolutem Liebling: Die Nibelungen.
Sie wird euch über die Entwicklung und Entstehung des Nibelungenliedes berichten und es in kleinen Häppchen servieren, damit es nicht zu viel wird und ordentlich spannend bleibt.
Da wären z.B. die Snorra-Edda und die Snorri Sturluson Sammlungen isländischer Heldensagen. Der bekannte Heldenepos „Das Nibelungenlied“ das natürlich Siegfrieds Drachenkampf, den Zwergenkönig Alberich und die Abenteuer Hagens enthält. Jede einzelne der Figuren enthält für sich eine Fülle von Geschichten, die neu ausgearbeitet werden können.
Es ist eine phantastische, spannende und manchmal auch grausame Reise die wir zum Ursprung der nordischen Sagen unternehmen. Also nichts für schwache Nerven, sondern für Freaks, die sich gerne mal einen ganzen Tag mit speziellen Themen befassen wollen.
Am Ende des Seminartages hat jeder Teilnehmer seine Nibelungengeschichte erarbeitet. Wir freuen uns auf eure neuen Geschichten!

Zum Terminkalender
  • Neu im Programm - Stempel
Hier geht’s zur Anmeldung

Kommende Seminare

After Work Story

Juli 12 . 19:00 - 21:00

Erzählprogramme gestalten

Juli 22 . 10:00 - Juli 23 . 16:00