Ausdruck und Sinnlichkeit in der Erzählkunst

(4 Online-Abende mit Aufzeichnung und 4 Wochen Nachsicht)

Inhalte des Seminars

Sinnlichkeit kann vieles bedeuten – riechen, schmecken oder eine sanfte Berührung. 

In dem Seminar arbeiten wir auf mehreren Ebenen. Zum einen an der Auswahl der Geschichten mit verschiedenen Sinnes- und sinnlichen Wahrnehmungen. Dabei geht es auch um die eigene Einschätzung was ich als Erzähler auf der Bühne bereit bin, von mir zu zeigen. In einem geschützten Raum kannst du durch geführte Übungen ausprobieren, wie weit du dir über die Schulter blicken lassen möchten. Du übst, wie du Sinneswahrnehmungen deines Körpers abrufbar machst und auch wie die Stimme und die Körperhaltung sich verändern, je mehr du dich darauf einlässt. 

Besonders in erotischen Geschichten ist es schnell zu merken, wann ein Erzähler überfordert ist oder die Gefühle nicht an sich heranlässt. Ein Thema wird uns dabei im Seminar begleiten: was ist die jeweils persönliche Haltung zu Sinnlichkeit, Genuss und Erotik? Ich welchen Geschichten fühle ich mich wohl und in welche Erzählungen und Handlungen möchte ich wirklich eintauchen?

… und vielleicht entdeckt der ein oder andere den Mut, Liebesgeschichten mit Haut und Haar zu erzählen.

Termine: 

  • Mi 26. Mai
  • Mi 02. Juni
  • Mi 09. Juni
  • Mi 16. Juni

Jeweils  von 19  bis 21 Uhr

Konditionen:

  • 4 Online-Abende – sie werden aufgezeichnet und können 4 Wochen im Nachgang angesehen werden
  • Die Mindestteilnehmerzahl beträgt mind. 6 und max. 14 Personen.
  • Kosten: 248 €
  • Seminarleitung: Karin Wedra

Organisatorisches und Technisches:

Die Webinare werden aufgezeichnet und stehen den Teilnehmenden eine Woche lang zur Ansicht zur Verfügung. Es ist also kein Problem, wenn du dich anmeldest und dann doch nicht teilnehmen kannst.
Bitte beachte den Datenschutz: Das Online-Seminar wird über ZOOM aufgenommen, damit es später noch einmal angesehen werden kann. Das bedeutet auch, dass deine Kamera aufgenommen werden kann. Wenn du das nicht möchtest, dann schalte die Kamera gerne aus. Auch deinen Namen kannst du verändern. Du erhähltst zu Beginn des Online-Seminars Zeit diese Einstellungen nochmals zu überprüfen.

Zum Terminkalender
Hier geht’s zur Anmeldung

Kommende Seminare

Unsere Stimme unsere Visitenkarte: Online Seminar

Februar 8 . 19:00 - März 1 . 20:00

Märchenhaftes Geld – Online

März 3 . 19:00 - März 17 . 20:30