Kurs direkt buchen

Das Geheimnis einer ausdrucksstarken Stimme – online

Empfindungs- und Imaginationskraft in unserer Stimme

Mit einer ausdrucksstarken Stimme kommst du mit dem was du erzählst intensiver beim Zuhörer an. Sei es auf der Bühne , im Privaten oder im Beruf.

Wir als Erzähler bilden das Leben ab mit all seinen sinnlichen Wahrnehmungen: Tasten, sehen, riechen, fühlen, schmecken und unseren Instinkten. Oft ringen wir um einen lebendigen Ausdruck, da unsere Sprache immer wieder zu sehr mit unserem Kopf, unserem Verstand und dem „was ich sage“ verbunden ist.

In diesem Stimmtraining aktivieren und sensibilisieren wir mit gezielten Übungen unsere Durchlässigkeit im Atem und Körper, unsere Empfindungsfähigkeit, sensorische Wahrnehmung, sowie das Laut- und Stimmerleben. So gut verbunden mit unserer Lebendigkeit im Körpergeschehen und inneren Erleben, findet das „ wie wir etwas sagen“ einen direkten und starken Ausdruck in unserer Stimme. Auf diese Weise können wir die Zuhörer in lebendige Erzählwelten mitnehmen und unseren persönlichen Erzählspielraum erweitern und optimieren.

Dieses Stimmtraining ist ideal als Vorbereitung für den darauffolgenden Sprechwerker Workshop „Ausdruckstarkes Erzählen mit allen Sinnen“ an vier weiteren Abenden, aber auch für alle, die ihre stimmlichen Möglichkeiten erweitern, und tiefer in die Stimmarbeit eintauchen möchten.

Dozentin: Stimmtrainerin Sigrid Moser – www.stimme-und-spiel.de

Anmeldeinformationen

  • Training 1 – Montag 3. Mai 2021: 90 Min. – 19.00 – 20.30 Uhr
  • Training 2 – Montag 10. Mai 2021: 90 Min. –  19.00 – 20.30 Uhr
  • Training 3 – Montag 17. Mai 2021: 90 Min. – 19.00 – 20.30 Uhr
  • Nach jedem Abend wird ab 20.30 Uhr noch ein offener Austausch von ca. 30 Minuten angeboten. Hier könnt ihr Fragen stellen und auch den jeweiligen Fortschritt besprechen.
  • Nachlese: Der Vortrag und die Trainings werden aufgenommen und können 4 Wochen im Nachgang noch angesehen werden.
  • Kosten: 120 Euro inkl. MwSt.
  • Mindesteilnehmerzahl 10 Personen

Bitte beachten Sie den Datenschutz:

Die Webinare werden aufgezeichnet und stehen den Teilnehmenden vier Wochen lang zur Ansicht zur Verfügung. Es ist also kein Problem, wenn du dich anmeldest und dann doch nicht teilnehmen kannst.
Bitte beachte den Datenschutz: Das Online-Seminar wird über ZOOM aufgenommen, damit es später noch einmal angesehen werden kann. Das bedeutet auch, dass deine Kamera aufgenommen werden kann. Wenn du das nicht möchtest, dann schalte die Kamera gerne aus. Auch deinen Namen kannst du verändern. Du erhältst zu Beginn des Online-Seminars Zeit diese Einstellungen nochmals zu überprüfen. Der Link zur Aufnahme ist nur für die Teilnehmer gedacht und es ist aus datenschutzgründen nicht erlaubt die Aufnahme oder den Link weiterzugeben. Wir bitten hier um Verständnis. Mit der Anmeldung zum Seminar erklärst du dich mit diesem Vorgehen einverstanden.

Kurs direkt buchen
Zum Terminkalender

Kommende Seminare

Biographisches Erzählen – online Seminar

April 7 . 19:00 - April 28 . 21:00

Geschichten erfinden mit Kindern – online

April 17 . 15:30 - Mai 8 . 18:00