Ausbildung zum Geschichtenerzähler

PDF Download: Überblick Ausbildung zum Geschichtenerzähler_Stand Juni 2023

Die Ausbildung zum Geschichtenzähler legt den inhaltlichen Schwerpunkt auf die Erzählkunst. Wir verstehen und vermitteln diese Kunst als Handwerk, bei der du Schritt für Schritt lernst, wie du Geschichten und deren Bühnenwirkung aufbaust. Das Entwickeln eines individuellen Erzählstils, Vorbereitung auf öffentliche Auftritte, Bühnenpräsenz, Umgang mit Lampenfieber und Freude am Erzählen stehen im Mittelpunkt der Ausbildung.

 

Die Ausbildung umfasst:

Online-Grundkurs Erzählen lernen 

Die Basismethoden für gutes Erzählen werden vermittelt und natürlich wird  auch viel erzählt und geprobt. Du lernst, wie du dir Geschichten schnell und einfach merken kannst. Daneben lernst du den qualitativen Unterschied von freiem Erzählen und bloßem Rezitieren kennen. Du erhältst ein erstes Stimm- und Sprechtraining und kommst schon mit professionellen Methoden für den Einsatz von Mimik und Gestik in Kontakt. Ein Höhepunkt des Grundkurses  ist der erste gemeinsame Online Erzählauftritt, den du mit anderen Teilnehmern des Kurses selbst gestaltest und bei dem du das erste Mal vor Publikum erzählst.

Erzählerisch durchstarten

Präsenzseminar

Erzähl-Power pur!  An diesen zwei Tagen geht es vor allem darum die Bühne zu erfahren und auszufüllen und sich als Erzähler ganz mit seiner Geschichte zu verschmelzen. Mit unterhaltsamen Übungen aus dem Improtheater kommen wir zu mehr Spontanität, Gelassenheit und Genuss beim Erzählen und weiten unsere Komfortzone spielerisch aus.

Erzählprogramme gestalten

Präsenzseminar

Du kannst jetzt schon  2-3 Geschichten erzählen und fragst dich, wie du diese für deine Zielgruppe richtig gut verpacken kannst? Schließlich möchtest Du deine Geschichten und Märchen in abendfüllenden Programmen einsetzen oder in Kindergärten und Schulen anbieten. Ziel ist es, dass du  nach diesen zwei Tagen konkret weißt, wie du für unterschiedliche Zielgruppen Erzählprogramme gestalten kannst. Unser Fokus liegt hier auf unterschiedlichen Altersgruppen bei Kindern, aber auch die Moderation und Gestaltung von Angeboten für Jugendliche, Erwachsene und Senioren ist Teil dieses 2-Tage-Seminars.

Schauspieltechnik für Erzähler

Präsenzseminar

Jetzt geht es auf die große Bühne. Unser Dozent Michael Dietrich ist Schauspieler und hat sich mit großer Leidenschaft dem Improtheater verschrieben.  Innerhalb dieser 2 Tage wird er dir zeigen, wie du gekonnt in Rollen schlüpfst, wie du deine ganze Präsenz auf der Bühne zeigen kannst und mit Lampenfieber professionell umgehst. Natürlich werden wir hier immer zwischen der Schauspielerei und den Anforderungen eines Geschichtenerzählers auf der Bühne unterscheiden.

Texte gekonnt bearbeiten

Onlineseminar

Du wirst während deiner Geschichtenerzähler-Ausbildung bald merken, dass es viele wunderbare Texte gibt, die noch nicht recht für das freie Erzählen geeignet sind. Einige sind viel zu lang und andere zu kurz und haben keinen richtigen Plot. Als Geschichtenerzähler wirst du immer wieder vor die Herausforderung gestellt werden, schöne Stories für dich anzupassen. Du lernst, wie du einzelne Handlungsstränge aus ganzen Romanen herausarbeitest und kurze erzählbare Geschichten daraus machst oder wie du zu dreizeiligen Sagen ein 15 minütiges Märchen entwickelst.

Biographisches Erzählen

Onlineseminar

Geschichten aus dem eigenen Leben oder dem persönlichen Umfeld als Grundlage für die Bühne zu verwenden hat aus unserer Sicht zwei besondere Vorteile.

Zum einen zeigst du den Zuschauern viel von deiner Persönlichkeit. Dadurch machst du dich greifbar und wirkst authentisch.  Zum anderen kann niemand es besser wissen als du selbst, denn nur du hast deine Geschichte erlebt. 

In diesem Seminar lernst du, wie du wieder „ins Erinnern“ kommst. und erhältst wie so oft bei den Sprechwerkern klare „Kochrezepte“, wie du biographische Geschichten aufbauen kannst.

Falls du denkst, dass es in deinem Leben nichts Spannendes zu erzählen gibt, wirst du sehr überrascht sein!

Marketing für das Erzählen

Onlineseminar

Wir legen großen Wert darauf, dass der Beruf des Erzählers sein „gutes Geld“ wert ist. In diesem Onlineseminar erarbeitest du erste Schritte zu deinem authentischen Erzählerprofil und deiner eigenen „Marke“. Du lernst welche Schritte du zu einer Website benötigst und mit welchen Argumenten du deine Honorare verhandeln kannst.

Drei Einzelcoachings

Als Erzähler ist ein individueller und authentische Stil sehr wichtig. Dabei gehen wir in unseren Kursen auf deine persönlichen Stärken ein. Zusätzlich haben wir zur Vertiefung im Rahmen unserer Sprechwerker-Ausbildung zum Geschichtenerzähler auch noch Einzelcoachings vorgesehen. Hier können wir ganz gezielt deine Art zu Erzählen herausarbeiten. In diesen drei Stunden geht es nur um dich und deine Anliegen!

Ein selbstgeplanter öffentlicher Auftritt

Gibt es etwas spannenderes als seinen ersten und eigenen Auftritt selbst zu planen und durchzuführen? Als „Hausaufgabe“ wirst du alle einzelnen Schritte selbst versuchen: z.B. Einladungen und Flyer formulieren, die Bühne organisieren, Eintrittsgelder überlegen oder den Raum gestalten. Natürlich gehören Lampenfieber, Aufregung und Freude zum ersten Erzählabend dazu. Genauso wie der Applaus, den du dann genießen darfst. Wir stehen dir als Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Seite.

Abschluss-Seminar

Präsenzseminar

Ein weiterer Höhepunkt der gesamten Erzählerausbildung ist natürlich der Abschluss. Du wirst deine Geschichten in einem 30-minütigen Erzählprogramm  präsentieren und noch viele wertvolle Tipps für die Zeit nach der Ausbildung erhalten. Den letzten Abend gestalten wir gemeinsam mit einer festlichen Erzählveranstaltung und natürlich gibt es dann auch das Diplom, das dich berechtigt den Titel „Sprechwerk-Erzähler“ zu tragen.

Kommende Seminare

Sommersonnwende – Online Seminar

Juni 21 . 18:00 - 21:00

Erzählprogramme gestalten – Präsenz

Juni 22 . 10:00 - Juni 23 . 16:00