Nominierung: Deutscher Lesepreis 2017

36 Projekte in vier Kategorien umfasst die Shortlist für den Deutschen Lesepreis 2017. Ausgewählt wurden sie aus 281 Bewerbungen aus dem gesamten Bundesgebiet. In der Kategorie Ideen für morgen sind Die Sprechwerker und das BildungsLokal Neuperlach mit „Kinder als lebende Bücher erobern ihr Quartier“ nominiert.
In diesem Projekt nutzen professionelle Erzählerinnen die Kraft von Geschichten für eine großräumige Leseförderung im Stadtteil. Kinder erfinden Geschichten, die mit ihrem Lebensumfeld zu tun haben und regen ihre Freunde und andere Kinder mit der Cliffhanger-Methode zum Weiterlesen an. Die Geschichten werden an den unterschiedlichsten Orten des Quartiers vorgetragen, so z.B. im Hort, am Spielplatz, in Freizeitstätten, im Seniorenheim oder als „Geschichten-Flashmob“ im öffentlichen Raum. Die quartiersübergreifende Koordination des Projekts erfolgt über das BildungsLokal Neuperlach. Das Projekt kann in den sozialen Medien verfolgt werden.

Zum Pressebericht

Kommende Seminare & Veranstaltungen

Schauspieltechnik für Erzähler

Oktober 28 . 10:00 - Oktober 29 . 16:00

Mit Märchen unterrichten

November 18 . 10:00 - 18:00

Erzählen mit der Handpuppe

November 19 . 10:00 - 18:00

Der Erzähler: Marke und Unternehmer

November 25 . 10:00 - November 26 . 16:00

Kinder fördern

Dezember 8 . 10:00 - Dezember 10 . 16:00

Biographisches Erzählen

Januar 20, 2018 . 10:00 - Januar 21, 2018 . 16:00

Erzählkompetenz 1

Januar 27, 2018 . 10:00 - Januar 28, 2018 . 16:00

Lust auf Erzählen? Hier geht’s zur Anmeldung!
Alle Termine

Märchenpädagogik

Zur Märchenpädagogik

Deine Geschichte – Deine Marke

Deine Marke

Teilnehmerstimmen

„Karin und Barbara haben mir Ihr Wissen und Ihre Erfahrung mit Professionalität und Freude weitergegeben. Ihre Fähigkeiten als Geschichtenerzähler und diese zu vermitteln sind hervorragend.
Ich habe jedes einzelne Seminar meiner Ausbildung bei Ihnen genossen! Vielen Dank für Alles.“
Michael Burndorfer
„Sich auf den Geschichtenweg zu begeben, ist eine Reise zu sich und zum Leben. Hier in München fand ich erstklassige, professionelle Reisebegleiter, die mit viel Fachwissen, viel Humor und Herzenswärme neue Wege gezeigt haben. Nach der Ausbildung und nach jedem neuen Seminar gab und gibt es wertvolle Tipps, Anregungen und Vorschläge, um die eigenen Veranstaltungen zu gestalten“.
Heidi Pongratz
„Wer Lust hat das Handwerk des Geschichtenerzählens fundiert, unterhaltsam und nachhaltig zu erlernen, der ist bei den „Sprechwerkern“ genau richtig!

Hier trifft man auf geballte Kompentenz und sehr herzliche TrainerInnen.
Sehr schöne Workshop-Zeit!“

Ramin Bastani

Qualität

Logo VEE

Wir achten auf Qualität und Vielfältigkeit in unseren Ausbildungen und Seminaren und arbeiten mit dem Verband der Erzähler und Erzählerinnen e.V. eng zusammen.

Zum Verband